#40 Schweizer Politik – Wahlen 2007 zur Erinnerung (4 Diagramme)


Das Parlament, wie es sich heute präsentiert hat sich seit den Wahlen 2007 verändert. Makroskopisch gab es Veränderungen auf der Parteiebene: Die BDP hat sich von der SVP abgespalten und die LPS fusionierte mit der FDP, was Auswirkungen auf die Zusammensetzung beider Räte hatte.

Im Nationalrat kam es mikroskopisch auch zu personellen Änderungen: Der zurückgetretene Glarner SPS Nationalrat wurde durch einen BDP Vertreter ersetzt, die SPS hatte einen Parteiaustritt zu verzeichnen (dieser ist als Parteiloser weiterhin Nationalrat) und ein St. Galler CVP Nationalrat wechselte die Partei (zur SVP).

Der Nationalrat – damals und heute:

Jahr SVP SPS FDP CVP GPS BDP LPS GLP EVP EDU PdA Lega CSP ohne
Wahlen 2007 62 43 31 31 20 0 4 3 2 1 1 1 1 0
April 2011 59 41 35 30 20 5 0 3 2 1 1 1 1 1

Im Ständerat gab es folgende einzelne Änderungen: Ein zurückgetretener Urner CVP Ständerat wurde durch einen GLP Mann und die zur Bundesrätin gewählte Berner SPS Ständerätin wurde durch einen SVP Mann ersetzt.

Der Ständerat – damals und heute:

Jahr CVP FDP SPS SVP GPS GLP BDP
Wahlen 2007 15 12 9 7 2 1 0
April 2011 14 12 8 7 2 2 1

Erinnern möchte ich wegen den kommenden Wahlen (23. Oktober 2011) an die Wahlen 2007. Damals waren die SVP und die SPS noch einen Zacken grösser als sie es heute sind. Durch die neu entstandene BDP und die in der Zwischenzeit immens gewachsenen GLP sind in der bürgerlichen Mitte zwei neue (wählbare) Parteien entstanden, welche die Politlandschaft potentiell nachhaltig aufmischen können.

Weitere Details kann man aus den hervorragenden Wikipediaartikeln zu den Wahlen 2007 und 2011 entnehmen (massgebender Autor war vermutlich „zoonpoliticon“ aka Claude Longchamp).

Bleiben noch die obligaten grafischen Darstellungen zu der Zusammensetzung der Räte nach den Wahlen 2007 – auch als Basis für einen weiteren Artikel zur Partei- und Kantonsmacht im Parlament. Es folgen vier Diagramme: 1. NR nach Kanton, 2. SR nach Kanton, 3. NR nach Partei, 4. SR nach Partei.

Ergänzung: Die aktuelle (April 2011) Zusammensetzung des Nationalrats findet man hier: #29 Schweizer Parlament – vor den Wahlen.

-> Diagramme ankicken und man kann alles entziffern!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s