#56 Katholisch-Klösterlicher eMail-Frage/Antwortdienst – Kloster Einsiedeln


Das Kloster Einsiedeln bietet seit einiger Zeit einen Dienst an, der sich „Das Goldene Ohr“ nennt. Nach eigener Beschreibung ist es: „…eine anonyme Adresse, die jede und jeder Aussenstehende benützen kann.“ Somit fühle ich mich als „Aussenstehender“ durchaus angesprochen. Weiter heisst es: „…ist ein offenes Ohr, offen für alle Anliegen und Fragen (persönliche, biblische, kirchliche u.a.), die so gut wie möglich beantwortet werden.“ Das hört sich doch sehr interessant an!

Man darf also auch als Atheist kritische Fragen zum Glauben, zur Bibel oder zur Kirche stellen und – sofern man etwas Respekt und Anstand walten lässt – darf man auch eine Antwort erwarten.

Die Fragen werden von einem „…vom Abt bestimmte[n] Mönch des Klosters“ beantwortet (vermutlich je nach Art der Frage von einem anderen Fachmann).

Der Link zur Homepage: Das Goldene Ohr
Die eMailadresse direkt: das.goldene.ohr@kloster-einsiedeln.ch

Ich habe versuchsweise mal eine Frage zur Transsubstantiation beim Abendmahl eingereicht – mal schauen ob und was da zurückkommt. Vorsichtshalber habe ich folgendes Postscriptum angefügt: „PS  Ich bin ein theologischer Laie. Eine mir verständliche Antwort kann daher nur in einfacher, deutscher Sprache ohne „Geschwurbel“ verfasst sein.“

So und nun hoffe ich ihr habt viele Fragen ans „goldene Ohr“. Mal einfach was zur Theodizee oder ähnlichem fragen…

UPDATE
Den Artikel habe ich am 6. August 2011 verfasst – das eMail wurde natürlich auch an diesem Tag gesendet.
Heute ist der 19. September 2011 und eine Antwort habe ich noch immer nicht bekommen. Das ist schon etwas enttäuschend. Meine Anfrage war offen (ich deklarierte mich klar als Atheist und benutzte meinen Klarnamen), höflich-sachlich formuliert (keine Anfeindung, keine Kraftausdrücke) und als Frage zur Trassubstantiation auch passend und katholen-relevant.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s