#117 Gemorphte Karte – Schweizer Krebstumor erkannt: Krasse Übervertretung visualisiert

Bild

UPDATE!
Alle Karten wurden durch aktuellere ersetzt und die Verzerrung mit grösserem Rechenaufwand neu berechnet.Bitte anklicken um das animierte Gif zu sehen (zwei Bilder abwechselnd).

Nachtrag: Ärgerlicher Weise habe ich veraltetes Kartenmaterial erwischt – hier wird das Laufental noch zu Bern und nicht zu Basel-Landschaft gezählt.

Quellen:
QGIS http://www.qgis.org/
ScapeToad http://scapetoad.choros.ch/
Gimp http://www.gimp.org/
BfS http://www.bfs.admin.ch/bfs/portal/de/index/themen/01/02/blank/dos/mittlere/01.html
GADM http://www.gadm.org/download

Hier die beiden Karten als Einzelbilder. Weiterlesen

Advertisements

#95 Einwohnerverteilung der Schweiz – Gemeindegrössen (10 Diagramme)

Zürich und untere Seegemeinden

Zürich und untere Seegemeinden (Bildautor: Hansueli Krapf, Quelle: Commons Wikimedia)

Wenn man im Kanton Zürich lebt – in der Stadt selbst oder am unteren Seeende, dann vergisst man all zu leicht, dass die erlebte Umwelt nur einem winzigen Teil der Schweiz entspricht. So sage ich beispielsweise gerne, dass ich in einer kleinen Gemeinde von etwas über 15’000 Einwohner lebe – eine typische Grösse für eine Seegemeinde. Nur übersehe ich dabei meistens, dass der Grossteil der Schweizer Gemeinden keine 10’000 Einwohner umfasst!

Um mir ein Bild über die Situation zu verschaffen habe ich einige Statistiken (Stand: 1. Jan. 2010) ausgegraben und zu Diagrammen verarbeitet.

Einige Grundwerte voraus:
– Anzahl Gemeinden Total = 2’584
– Einwohner Total = 7’785’806
– grösste Gemeinde = Zürich ZH (368’677)
– kleinste Gemeinde = Corippo TI (15)

[Gerade bei Zürich sieht man, dass sich im Detail einiges verändert hat – Zürich hat heute (2012) 390’000 Einwohner!]

Weiterlesen